Wiener Blasmusikverband
Alles auf Anfang - Parkkonzerte des Wiener Blasmusikverbandes

Parkkonzert des MV Leopoldau

Nahezu drei Monate herrschte in der österreichischen Blasmusik mit ihren mehr als 2000 Mitgliedsvereinen und 150.000 Musikerinnen und Musikern absoluter Stillstand. Auch wenn der musikalische „Alltag“ noch nicht eingekehrt ist, sind Aktivitäten im Rahmen des Wiederanlaufs der durch Corona zurückgefahrenen Kultur- bzw. Blasmusiktätigkeiten geplant. Das Projekt „Alles auf Anfang – Parkkonzerte des Wiener Blasmusikverbandes“ stellt einen ersten Schritt dar.

Alle Termine

24. September
* Rathauspark, 17 Uhr – Wiener Netze
* Resselpark, 17 Uhr – Eisenbahnermusik Wien
* Stadtpark, 17 Uhr – Post und Telekom Musik Wien
* Türkenschanzpark, 18 Uhr – Pfadfinderfanfare Wien
* Rathauspark, 18 Uhr – MV Don Bosco
* Resselpark, 18 Uhr – Trachtenkapelle Alpenklang
* Stadtpark, 18 Uhr – Musikkorpus Lazarus Union

25. September

* Stadtpark, 17 Uhr – Musikverein Rudolfsheim
*
Rathauspark, 18 Uhr – Blasmusikverein Kagran
* Resselpark, 18 Uhr – MV Leopoldau
* Türkenschanzpark, 18 Uhr – BOKU Blaskapelle
* Kurpark Oberlaa, 18 Uhr – MV Oberlaa

Eintritt frei!

E-Mail: michael.foltinowsky@chello.at

Datum

25. September 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

18:00 bis 19:00

Ort

Resselpark
Karlsplatz 13, 1040

Barrierfrei