Benefizkonzert für die Ukraine
Benefizkonzert für die Ukraine

Das Tschechische Zentrum Wien lädt Sie herzlich zum Benefizkonzert für die Ukraine ein, das am Mittwoch, den 23. März, um 19 Uhr stattfindet.

Wir alle sind von der Aggression Russlands und dem Krieg in der Ukraine betroffen. In diesem Moment sind die Augen auf diese schrecklichen Bilder der Zerstörung des Landes und vor allem des Unglücks von Menschen gerichtet, die so nah leben… jeder von uns verspürt in einer solchen Situation das Bedürfnis zu helfen und Solidarität zu zeigen.

Unter diesen Umständen ist es gelungen, Künstler*innen und Musiker*innen zu versammeln, die ein Zeichen ihrer Solidarität an einem Wohltätigkeitskonzert für die Ukraine und ihre Bürger*innen setzen wollen. Zum Konzert wurden Künstler*innen aller Nationalitäten und musikalischen Stilrichtungen eingeladen. Sie können sich auf den tschechischen Klavierspieler Michal Kroček und Gitarristen Václav Fuksa, auf die slowenische Harfenpielerin Tina Žedrin und Sopranistin Barbara Bobro, auf die polnische Cembalistin Paulina Zmuda, Sopranistin Alicja Ciesielczuk und den Gitarristen Maciej Lyczek, auf den italienischen Barockviolinisten Gabriele Toscani, auf den russischen Bandoneonisten Miloš Avramovic, die rumänische Klavierspielerin Kamile Zaveckaite, den moldauischen Klavierspieler Marcel Lazar und auf die Musikband Rita & The Runaways freuen, die aus Interpret*innen englischer, österreichischer und italienischer Herkunft besteht.

Programm:

  • 19.00 – 19.15 Begrüßung und Reden den Vertreter_innen von UNICEF, EUNIC, Polnisches Institut
    Moderation: Christoph Wellner, radio klassik Stephansdom
  • 19.20 – 20.45 Konzert
  • 20.45 – 22.00 Empfang im Foyer

Spendenaktion:

UNICEF-Box beim Eingang zum Saal (Mindestspende € 20,-); freie Spenden auch bei den Getränken/Fingerfood.
100% der Einnahmen geht an die Nothilfe für Kinder in der Ukraine.

Veranstalter des Benefizkonzerts sind EUNIC Austria und das Polnische Institut in Wien in Kooperation mit dem Tschechischen Zentrum WienRumänischen Kulturinstitut in WienSlowenischen Kulturinformationszentrum SKICA, der Kroatischen Botschaft in WienUNICEF AustriaMusikQuartier und radio klassik Stephansdom.

Die Veranstaltung unterliegt den aktuell gültigen österreichischen Covid19-Maßnahmen.

Um Anmeldung wird gebeten: event.wien@instytutpolski.pl

Reservierung notwendig!

Eintritt frei!

Datum

23. März 2022
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:00 bis 22:00

Ort

Palais Ehrbar, Mühlgasse, Vídeň, Rakousko
Mühlgasse 28, 1040