Wiener Volksliedwerk
Blitzdichtgewitter - Wiens Poetry Slam

Nach der überwältigenden Veranstaltung im Februar treffen erneut Jazz und Slam Poetry aufeinander. Die Band Bauer.Schläger.Wurf.Berger sowie vier geladene TextkünstlerInnen servieren eine klangvolle Melange aus Sprache und Musik.

Mit Selina Seemann, Anna Hader, Henrik Szanto, Sarah Anna Fernbach | Bauer.Schläger.Wurf.Berger (Musik) |Yasmin Hafedh (Moderation)

Poetry Slam ist ein Format, bei dem Autoren und Autorinnen gegeneinander in den literarischen Wettstreit treten. Das Publikum entscheidet mit seiner Gunst über Sieg oder Niederlage. Yasmin Hafedh wird diese kunstvolle Vereinigung verschiedener Kunstformen moderieren. Ein Jazztrio untermalt die Texte der geladenen Künstlerinnen und Künstler. Zwischen Tagträumen und Nachtleben, Sprachbildern und Lautmalerei entsteht eine neue Begegnung mit Slam, wie sie allein Musik erzeugen kann.

Bauer.Schläger.Wurf.Berger: Ralph Mothwurf (Gitarre), Andreas Lindenbauer (Bassklarinette, Altsaxophon), Reinhard Hörschläger (Schlagwerk)

Reservierung notwendig!

E-Mail Adresse der Ansprechperson: office@wvlw.at
Telefonnummer der Ansprechperson: 01 416 23 66

Preis:
VVK ermäßigt: 8€
VVK regulär: 13€
AK ermäßigt: 10€
AK regulär: 15€

E-Mail: office@wvlw.at

Datum

24. November 2018
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:30 bis 22:00

Ort

Wiener Volksliedwerk - Bockkeller
Gallitzinstraße 1, 1160

Wiener Volksliedwerk
45A, 46B, Straßenbahn 44, 46, 10