SHIZZLE - Kunst- und Kulturverein
Fin (solo) & think small in concert

Herzliche Einladung zu einer wunderschönen klangSCHUESSEL verziert mit schönen Farben und Mustern, gemalt von Fin (solom Juliane Blinzer) und think small (Thomas Böck)

°°°°° think small °°°°°°
Wie alles letzten Endes klingen soll?
Als würden sich Sean Connery und Steve McQueen die Hand reichen, im Rahmen kurzer Songs, in deren Erzählungen viele kleine Wahrheiten mit großer Sorgfalt versteckt wurden. Vom großen Augenblick in die kleinen Zwischenräume von Text- und Notenzeilen: think small.

°°°°°° FIN °°°°°°
Fin steht für den Moment, in dem man sich selbst in Geschichten wieder erkennt, teils zarte und gleichzeitig nicht weniger explosive Melodien, gespickt mit intimen Texten. Ein beständiges Experiment aus unterschiedlichsten Einflüssen, die immer wieder aufs neue Emotion einfängt und die Zuhörer mit auf eine Reise nimmt und sie mit der Musik verschmelzen lassen.
Fin represents the moment when you discover yourself within stories, characterized by partly tender, yet equally energetic melodies communicated through intimate lyrics. Its a continuous experiment, drawing from various influences, whilst capturing and expressing emotions over and over again. These feelings are then conveyed to their audience, drawing them in and allowing them to merge with Fin’s music

Eintritt frei!

E-Mail: info@shizzle-kultur.at

Datum

20. Januar 2019
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:00 bis 22:00

Ort

Wien
Mariengasse 1, 1170

Kulturcafé Max
43er, 9er