Kulturforum Brigittenau
Hans Huckebein, der Unglücksrabe

Premiere einer humoristischen Lesung von Wilhelm Busch-Texten mit musikalischer Interaktion. Sprecher: Wolf Bachofner, Cello: Rupert Schöttle, Klavier: Ruzha Semova, Buch und Regie: Reinhard Seifert

Wolf Bachofner schlüpft lesend gleich in mehrere Rollen – mal ist er Lenchen, mal der eitle Fritz: Bachofner, Semova und Schöttle interpretieren Wilhelm Busch‘s lustvollen Schabernack, „lautmalen“ Geräusche, simulieren Gefahr, weinen gerührt oder lachen vor Lust und Schadenfreude. Und bringen so – harmonierend mit dem Busch-Text und empathischer Tastenakrobatik – die Geschichten rund um die Fromme Helene, Hans Huckebein oder Lehrer Lämpel auf die Bühne, wenn diese ihren unheilvollen Verlauf nehmen…

Reservierung notwendig!
Name der Ansprechperson: Kulturforum Brigittenau
E-Mail Adresse der Ansprechperson: kulturbrigittenau@gmail.com

Begrenzte Anzahl von Sitzplätzen: 300

Eintritt frei!

E-Mail: kulturbrigittenau@gmail.com

Datum

06. Dezember 2018
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:00 bis 22:00

Ort

Wien
Wallensteinplatz 6, 1200

Kabarett Vindobona
5, 5B, 33