WIR SIND WIEN.FESTIVAL
Tagebuch Slam im Park
Tagebuch Slam im Park

Foto: David Samhaber

Süße Fremdscham: Wer kennt sie nicht? Die glorios peinlichen
und umso amüsanteren Tagebuch-Ergüsse aus Teenagerzeiten,
Reisetagebüchern oder einfach nur von damals?
Wir haben sie! Eine peinlich-lustige Zeitreise in die Abgründe
der eigenen oder fremden Pubertät. Ehrlich, schonungslos,
betrübt, übertrieben, sehnsüchtig, haltlos und unverstanden.
So waren und sind sie, unsere Schul- und Jugendjahre.
Und so sind unsere Tagebucheinträge aus dieser wilden und
unberechenbaren Zeit des Erwachsenwerdens.

Projektleitung: Tagebuch Slam, Diana Köhle

www.liebestagebuch.at

Anmeldung für mutige Tagebuch-SlammerInnen:

diana@liebestagebuch.at

 

Bitte rechtzeitig vor Vorstellungsbeginn eintreffen und längere Check-In Zeiten wegen Test- und Registrierungspflicht erwarten. Wir behalten uns vor, bei Vorstellungsbeginn nicht in Anspruch genommene Reservierungen an andere Interessenten weiterzugeben.

Wechsel der zugewiesenen Plätze ist ausnahmslos nicht möglich!

Eintritt frei!

Datum

01. Juni 2021
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:00 bis 20:30

Ort

Rudolfspark, Rudolfsplatz, Wien, Österreich
Rudolfsplatz , 1010

Barrierefrei

U2 Schottenring