Vítězslav Nezval: „Ein Dichter bei Nacht"
Vítězslav Nezval: „Ein Dichter bei Nacht

Das Beste von Nezvals Poesie auf Deutsch! Der tschechische Übersetzer, Dichter und Herausgeber Ondřej Cikán wird die Anthologie „Vítězslav Nezval: Ein Dichter bei Nacht“, die Ende März im Kētos Verlag erscheint, und seine eigenen Gedichte aus der Sammlung „Mein Liebling ist Gewölk” zusammen mit Anatol Vitouch im Tschechischen Zentrum Wien präsentieren.

Die Veranstaltung findet in der deutschen Sprache statt.

Vítězslav Nezval (1900–1958) war einer der einflussreichsten und zugleich virtuosesten tschechischen Dichter seiner Zeit. In den 1920er Jahren war er Mitbegründer des Poetismus, später leitete er die tschechoslowakische surrealistische Gruppe.

Im Zentrum der von Ondřej Cikán herausgegebenen und übersetzten Anthologie Ein Dichter bei Nacht stehen die zwei Langgedichte Für die Nacht und Edison. Sie überwältigen mit ihrer ungeheuren Musikalität und Bildgewaltigkeit und sind in Tschechien bis heute populär. Der zweisprachige Dichter Ondřej Cikán versuchte sich schon im Jahr 2010 an einer ersten Übersetzung. Nach vielen weiteren Anläufen und Versuchen fand er jetzt einen Schlüssel, um Nezvals betörende Dichtung auf Deutsch wiederzugeben.

Neben weiteren Gedichten Nezvals aus verschiedenen Schaffensperioden enthält Cikáns Anthologie im Anhang eine Neuübersetzung von Guillaume Apollinaires Gedicht Zone, dessen Übersetzung von Karel Čapek großen Einfluss auf die tschechische Dichtung hatte.

  • Ondřej Cikán (*1985) hat zahlreiche tschechische Klassiker ins Deutsche übersetzt, unter anderem das Liebesepos Mai von Karel Hynek Mácha oder den Blutigen Roman von Josef Váchal. Nezvals Edison und Für die Nacht haben Cikán zu eigenen „Zonengedichten“ inspiriert, die im Band Mein Liebling ist Gewölk enthalten sind.

Lesung: Ondřej Cikán

Moderation: Anatol Vitouch

Bücher:

  • Vítězslav Nezval: Ein Dichter bei Nacht, Anthologie der Gedichte, mit der „Zone“ von Guillaume Apollinaire und einem Krimi von Karel Čapek im Anhang, Hg. und Üb. Ondřej Cikán, Kētos 2022.
  • Ondřej Cikán: Mein Liebling ist Gewölk, Gedichte und Mikroromane, Kētos 2021.

Die Veranstaltung unterliegt den aktuell gültigen österreichischen Covid19-Maßnahmen.

Eine Voranmeldung per E-Mail an ccwien@czech.cz oder Anruf unter +43 1 535 23 60 ist notwendig. Bitte geben Sie in der E-Mail Ihre Telefonnummer und auch die Namen aller begleitenden Personen, deren E-Mail-Adressen und Telefonnummern an.

Reservierung notwendig!

Eintritt frei!

Datum

06. April 2022
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

18:30 bis 20:30

Ort

Tschechisches Zentrum, Herrengasse, Vídeň, Rakousko
Herrengasse 17, 1010