Aktuelles
JUNGE TALENTE –  KAHLO ENSEMBLE ° Sonntag, 13. Jänner
Kultur.Vor.Ort
14. Dezember 2018
JUNGE TALENTE – KAHLO ENSEMBLE ° Sonntag, 13. Jänner

Kahlo Ensemble mit  Matthias Nauwelaerts. Julia Brunner (Violine), Sybille Häusle (Viola), Stefanie Huber (Violoncello), Johannes Eder (Kontrabass) und Matthias Nauwelaerts (Klavier) spielen Werke von Franz Schubert und Johannes Brahms   Kultur.Vor.Ort bespielt monatlich an einem Sonntag die Musikerwohnungen Haydnhaus, Schubert Geburtshaus sowie das Beethoven Museum mit hervorragenden jungen Musikerinnen und Musikern. Die Ensembles studieren am Joseph-Haydn-Institut…

ZUSAMMENSPIEL DER KULTUREN – Sonntag, 16. Dezember
Kultur.Vor.Ort
10. Dezember 2018
ZUSAMMENSPIEL DER KULTUREN – Sonntag, 16. Dezember

Die TeilnehmerInnen der Offenen Theaterklasse (OTK) präsentieren kurze Szenen und Theaterspiele. Die OTK startete im Juni 2018 und läuft unter der Leitung von Sebastian Kolin und Semiha Acar. Die Theatergruppe Themaschau, die aus Menschen verschiedenster Herkunft besteht, behandelt in ihren Stücken Themen der Alltags, die uns in unseren heutigen multikulturellen Wien betreffen. Der Verein Gemeinsam…

FRAU ZUCKER – Donnerstag, 15. November
Kultur.Vor.Ort
09. November 2018
FRAU ZUCKER – Donnerstag, 15. November

Das Theaterstück von Monika Helfer in einer Produktion des Wiener Vorstadttheaters thematisiert Gewalt und sexuelle Übergriffen an Frauen aus allen Kulturkreisen. Die Jubiläumsfeiern im diesjährigen „Jahr der Frau“ täuschen nicht über den Ist- Zustand der Gleichstellung von Frauen gegenüber Männern hinweg. Die Gewalt gegenüber Frauen ist immer noch ein Thema, Gleichbehandlung auf allen Ebenen ist…

DIALEKT POETRY SLAM – Dienstag, 13. November
Kultur.Vor.Ort
06. November 2018
DIALEKT POETRY SLAM – Dienstag, 13. November

Bringen Sie Ihre selbstverfassten Dialekt-Texte – auch als Dialekt-Zitat, Songtext, Kurzgeschichte, Experimentelles, alle Genres sind erlaubt – auf die für ALLE offene Bühne, die 5 Minuten Ihnen gehört. Und keine Scheu vor Theatralik (ohne Requisiten). Preise für die ersten Drei der Publikumswertung. Oder kommen Sie einfach vorbei und genießen einen abwechslungsreichen Abend. Anmeldung der PoetInnen…

BUCHPRÄSENTATION: WIEN SCHREIBT GESCHICHTE(N) – Mittwoch, 7. November
Kultur.Vor.Ort
02. November 2018
BUCHPRÄSENTATION: WIEN SCHREIBT GESCHICHTE(N) – Mittwoch, 7. November

Basis.Kultur.Wien, der M.A.D-Verlag und der Verein lern:kom stellen das Buch „Wien schreibt Geschichte(n) – Band I“ vor. Rezitator Gregor Oezelt liest Auszüge. Band 1 der Reihe „Wien schreibt Geschichte(n)“ zum Thema „Begegnungen in Wien“ wurde an Wiener Schulen im 3., 15. und 22. Bezirk initiiert. Das Projekt regt in Workshops Jugendliche dazu an, ihre eigene(n)…

HÖRBUCH-PRÄSENTATION STADTFLANERIE HIETZING – Dienstag, 6. November
Kultur.Vor.Ort
31. Oktober 2018
HÖRBUCH-PRÄSENTATION STADTFLANERIE HIETZING – Dienstag, 6. November

Hörbuch Hietzing erscheint NEU in der Reihe „StadtFlanerien Wien“! Mit dem Hörbuch Hietzing lädt der Autor Karl Weidinger auf einen akustischen Spaziergang durch den 13. Bezirk, Hietzing. Die Tour spannt sich vom Lainzer Tiergarten zum ältesten Zoo der Welt, von Schloss Schönbrunn, Hermesvilla bis zum Otto Wagner-Kaiserpavillon, von Klimtvilla, Werkbundsiedlung bis zur jüdischen Synagoge sowie dem Weltkulturerbe…

THE RED BAG – Mittwoch, 7. November
Kultur.Vor.Ort
31. Oktober 2018
THE RED BAG – Mittwoch, 7. November

Musikalische Frauenpower zum Aktionstag für Einkommensgerechtigkeit  Frauen verdienen in fast allen Bereichen – auch in der Musik – bei gleicher Qualifikation weniger als Männer. Um auf diese Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen, setzen Musikerinnen ein hörbares Zeichen von Klassik bis Jazz. Im Zusammenhang mit dem Aktionstag für Einkommensgerechtigkeit gilt das Tragen der »Red Bag« als sichtbares Symbol der Solidarität. Daher freuen…

SAG´S VIELEN… VIELEN!!! – Sonntag, 21. Oktober und Dienstag, 30. Oktober
Kultur.Vor.Ort
17. Oktober 2018
SAG´S VIELEN… VIELEN!!! – Sonntag, 21. Oktober und Dienstag, 30. Oktober

Ein partizipativ-künstlerisches Audioprojekt. Gibt es eine Sprache des Friedens? Die Künstlergruppe gecko art hat sich mit Bezug auf das Wirken von Bertha von Suttner auf eine Spurensuche mittels Echtzeit-Kommunikation, Gesprächsrunden und Live-Hörspielen gemacht.   Bei diesem zweiteiligen Projekt ergänzen einander Workshops (partizipativer Teil) und Live-Hörspiele (performativer Teil). Mit Sprech- und Audiokunst wird erörtert, was Gesellschaft, Politik…

10. WIENER AMATEURKUNSTMESSE – Dienstag, 23. Oktober und Mittwoch, 24. Oktober
Kultur.Vor.Ort
11. Oktober 2018
10. WIENER AMATEURKUNSTMESSE – Dienstag, 23. Oktober und Mittwoch, 24. Oktober

Im wunderbaren Ambiente der Volkshalle präsentieren rund 60 Wiener KünstlerInnen ihre Arbeiten und stehen für Gespräche zur Verfügung. Gezeigt und verkauft werden Bilder, Drucke, Zeichnungen Fotografien, Skulpturen und Objekte. Eine Veranstaltung im Rahmen der Initiative KULTUR.VOR.ORT Eintritt frei! Termine Dienstag, 23. Oktober und Mittwoch, 24. Oktober, 10-18 Uhr, 1010 Wien, Volkshalle Rathaus Wien, Eingang: Friedrich-Schmidt-Platz…

LESUNG IM DUNKELN – Donnerstag, 18. Oktober
Kultur.Vor.Ort
10. Oktober 2018
LESUNG IM DUNKELN – Donnerstag, 18. Oktober

Preisgekrönte Ohrenschmaus Texte werden von den sehbehinderten StudentInnen und auch den AutorInnen im Dunkeln vorgetragen und vom Blindenchor umrahmt. Alle Infos und Texte werden auch in Brailleschrift erhältlich sein. Eine Kooperation von Basis.Kultur.Wien, des Literaturpreis Ohrenschmaus und dem Bundes-Bildungsinstitut – Schwerpunkt Sehen. Weitere Information unter  www.ohrenschmaus.net und www.bbi.at Eintritt frei!   Termin Donnerstag, 18. Oktober, 18:30…

STERZINGER III – KEUSCHHEIT UND DEMUT IN ZEITEN DER CHOLERA – Donnerstag, 11. Oktober
Kultur.Vor.Ort
08. Oktober 2018
STERZINGER III – KEUSCHHEIT UND DEMUT IN ZEITEN DER CHOLERA – Donnerstag, 11. Oktober

Ganz neue Musik von Stefan Sterzinger Sterzinger III mit  Edi Köhldorfer und Franz Schaden ist ein Trio von Spitzenmusikern, die ein ebenso wunderbares, wie schräges Album mit Liebesliedern vorstellen. Kraftvoll, sehnsüchtig, melodisch, mal frech, mal bitterböse. Sehr Wienerisch, aber irgendwie Wienerisch in New York und Paris. Ob Sie auch Keuschheit und Demut entdecken werden? Eintritt frei…

WANDERNDE BILDER & OPEN AIR-KONZERTE – Freitag, 28. September
Kultur.Vor.Ort
14. September 2018
WANDERNDE BILDER & OPEN AIR-KONZERTE – Freitag, 28. September

Einladung zur temporären, wandernden Ausstellung Lass uns die Straße gemeinsam zur Ausstellungsfläche unserer Werke machen! Jede und Jeder ist dazu eingeladen, die selbst geschaffenen Kunstwerke der Öffentlichkeit zu präsentieren bzw. mit uns zu demonstrieren. Egal wie groß, oder breit, oder lang,… Es stehen Termine zur Verfügung, an denen man sich sein eigenes Vehikel konstruieren und bauen…

LEBENSSTRASSEN – STATIONENTHEATER IN DER SEESTADT – Sonntag, 23. September und Sonntag, 30. September
Kultur.Vor.Ort
07. September 2018
LEBENSSTRASSEN – STATIONENTHEATER IN DER SEESTADT – Sonntag, 23. September und Sonntag, 30. September

Theater und historische Stadtführung durch die Seestadt. Konzept: Vanessa Payer An insgesamt drei Stationen in der Seestadt und an den dazwischen liegenden Wegen erlebt der Besucher/die BesucherIn Szenen, Erzählungen, Lieder, und Bilder aus dem Leben und Werken jener Frauen, die den Straßen in der Seestadt ihre Namen geben. Dabei wandert das Publikum durch die Seestadt…

JUNGE TALENTE – monatlich
Kultur.Vor.Ort
31. August 2018
JUNGE TALENTE – monatlich

In Kooperation von wienmuseum und mdw präsentieren hervorragende junge Musikerinnen und Musiker aus Japan, Polen, Griechenland oder Wien präsentieren seit September 2012 in verschiedenen Ensembles Ihr Können. Sie alle studieren am Joseph-Haydn-Institut der Wiener Musikuniversität, das auf Kammermusik spezialisiert ist. Was als Experiment begann, wurde zum großen Erfolg bei Publikum und KünstlerInnen. Eine Kooperation von…

THEATER FINK: DAS MORDSWEIB VOM HUNGLBRUNN UND DIE FRAUENRECHTE – WIE GESTRIG IST DAS HEUTE – Samstag, 1. September und Samstag, 15. September
Kultur.Vor.Ort
17. August 2018
THEATER FINK: DAS MORDSWEIB VOM HUNGLBRUNN UND DIE FRAUENRECHTE – WIE GESTRIG IST DAS HEUTE – Samstag, 1. September und Samstag, 15. September

Theatralischer Spaziergang. In diesem Jahr wird 170 Jahre Kampf für Gleichberechtigung und 100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich gefeiert. Ausgehend vom historischen Aktenmaterial wird die Geschichte mit Schwerpunkt auf Sozialgeschichte, dem Verhältnis von Arm und Reich und den  Geschlechterverhältnissen erforscht. Eingehend beschäftigt sich das Stück mit dem Thema Frauenrechte aus historischer und aktueller Sicht. Susita Fink…

WIEN SCHREIBT GESCHICHTEN
Kultur.Vor.Ort
22. April 2018
WIEN SCHREIBT GESCHICHTEN

Wien schreibt Geschichte(n) ist ein Kooperationsprojekt zwischen Basis.Kultur.Wien, Music & Art Department (M.A.D.-Verlag) und dem Verein lern:kom. Aktuell werden Workshops mit SchülerInnen der Schulen Friesgasse, Ungargasse und Polgarstraße abgehalten, die Buchpräsentationen dazu sind im Herbst 2018 geplant. Wien ist eine Stadt der Vielfalt, in der Menschen mit unterschiedlichem ethnischen, kulturellen, religiösen und sozialen Hintergrund einander…

PRATER*STAGE
Kultur.Vor.Ort
21. April 2018
PRATER*STAGE

Juni & Juli 2018. Wir wünschen viel Vergnügen mit Musik & Straßenkunst: Kabarettisten, Gaukler, Akrobaten, Jazz, Blues, Oper, Wienerlied und Pop – ein Programm so bunt wie der Prater*! EINTRITT FREI! Donnerstag 28. Juni, 16.-19. Uhr Sugar Daisy Hot Club (Jazz Dixie Band) The Wildes (Akrobatik & Comedy) Montag, 2.Juli, 16.-19 Uhr Victhamin (Jazziges Frauentrio) Captain…

39. ÖSTERREICHISCHES BLASMUSIKFEST
Kultur.Vor.Ort
20. April 2018
39. ÖSTERREICHISCHES BLASMUSIKFEST

Samstag, 23. Juni 2018, 10 bis 18 Uhr Blasmusik trifft Wiener Chöre! Am 23. Juni 2018 steht die Wiener Innenstadt wieder im Zeichen der Musik! Blasmusikkapellen aus allen österreichischen Bundesländern und Südtirol sowie Chöre des ChorForum Wien werden bei diesem Großereignis an über 9 vielbesuchten prominenten Plätzen der Musikstadt Wien zu hören sein. Vom Rathausplatz über…

OUVERTÜRE. LOKALMATADORE
Kultur.Vor.Ort
17. April 2018
OUVERTÜRE. LOKALMATADORE

  Im Rahmen des 17. Vernetzungscocktails Ottakring Das Vernetzungstreffen wir heuer vom Journalisten Uwe Mauch und vom Musiker Gottfried David Gfrerer eröffnet. Mauch wird aus seiner „Lokalmatadore“-Porträtserie Ottakringer Originale vorstellen: etwa den Musiker Wasil Schneider, der die Charta 77 unterfertigt hat, auch die engagierte evangelische Pfarrerin Christine Hubka oder Radovan Tomas, einen gut integrierten Sportfachhändler…

EINLADUNG ZUR TEILNAHME AN DER 10. WIENER AMATEURKUNSTMESSE
Kultur.Vor.Ort
22. Februar 2018
EINLADUNG ZUR TEILNAHME AN DER 10. WIENER AMATEURKUNSTMESSE

Basis.Kultur.Wien lädt AmateurkünstlerInnen ein, sich für die Teilnahme an der 10. Wiener Amateurkunstmesse zu bewerben. Einsendeschluss ist der 30. April 2018 Bitte beachten Sie unsere Ausschreibungsinformationen.

MUSIKMARKT 2018
Kultur.Vor.Ort
15. Januar 2018
MUSIKMARKT 2018

Der Musikmarkt feiert seinen 10. Geburtstag! “It don’t mean a thing, if it ain’t got that swing” (Duke Ellington, 1932) Mit beschwingtem Swing laden wir an den lauen Mai-Wochenenden auf den Wiener Märkten zu bunten Festen. Dieses Jahr steht der Musikmarkt ganz im Zeichen des Swings. Als eine Stilrichtung des Jazz charakterisiert sich Swing durch…

JUNGE TALENTE 2018
Kultur.Vor.Ort
01. Januar 2018
JUNGE TALENTE 2018

Junge MusikerInnen, die in Wien studieren, präsentieren im Ambiente der Wiener Musikerwohnungen ihr Können Sonntag, 21. Jänner, 16 Uhr ARTHUS KLAVIERTRIO Das Trio mit Konstanze Heinicke (Violine), Benedikt Sinko (Cello) und Marianne Salmona (Klavier) spielt Werke von Joseph Haydn und Ernest Chausson. 6., Haydnhaus, Haydngasse 19 Sonntag, 18. Februar, 16 Uhr SELINI QUARTET Das Quartett…