JUNGE TALENTE – monatlich
31. August 2018
JUNGE TALENTE – monatlich

In Kooperation von wienmuseum und mdw präsentieren hervorragende junge Musikerinnen und Musiker aus Japan, Polen, Griechenland oder Wien präsentieren seit September 2012 in verschiedenen Ensembles Ihr Können. Sie alle studieren am Joseph-Haydn-Institut der Wiener Musikuniversität, das auf Kammermusik spezialisiert ist. Was als Experiment begann, wurde zum großen Erfolg bei Publikum und KünstlerInnen.

Eine Kooperation von Basis.Kultur.Wien, Wien Museum und Joseph Haydn Institut für Kammermusik, Alte Musik und Neue Musik der Universität für Musik und darstellende Kunst

Termine:
Sonntag, 16. September 2018, 16 Uhr
1190 Wien, Beethoven Museum, Probusgasse 6
CLARA SCHUMANN DUO – Das Duo mit Sebastian Skocic (Oboe) und Julia Maria Sliwa (Klavier) spielt Werke von Clara Schumann, Ludwig van Beethoven, Eugene Bozza und Camille Saint-Saens.

Sonntag, 21. Oktober 2018, 16 Uhr
1060 Wien, Haydnhaus, Haydngasse 19
GOLDEN SQUARE – Das recorder consort mit Eva Leonie Fegers, Alina Loewenich, Stefan Tokar und Luca Anna Várhelyi spielt Werke von John Dowland, William Byrd, Micheal East, Joseph Haydn u.a.

Sonntag, 18. November 2018, 16 Uhr
1090, Schubert Geburtshaus, Nußdorfer Straße 54
MDW SCHUBERTENSEMBLE – Das Ensemble mit David Keringer (Klarinette) und Ayaka Matsudomi (Klarinette), Caroline Jestaedt (Sopran), Patricia Nolz (Mezzo Sopran) und Veronika Kopjova (Klavier) spielt Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, W.A. Mozart, Louis Spohr und Franz Schubert.

Sonntag, 16. Dezember 2018, 16 Uhr
1190 Wien, Beethoven Museum, Probusgasse 6
ASAG QUARTETT – Das Quartett mit Lisa-Maria Sekine (1. Violine), Daniele Brekyte (2. Violine), Shaoying Fang (Viola) und Zala Vidic (Cello) spielt Werke von Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven.

Reservierungen
Haydnhaus 01 596 13 07
Schubert Geburtshaus 01 317 36 01
Beethoven Museum 01 370 54 08
www.wienmuseum.at/de/veranstaltungen
jeweils Di bis So, 10-13 und 14-18 Uhr

Weitere Informationen unter www.wienmuseum.at

EINTRITT FREI