Echoes of Ji.hlava | A New Shift und Diskussion mit dem Regisseur und dem Hauptdarsteller
Echoes of Ji.hlava | A New Shift und Diskussion mit dem Regisseur und dem Hauptdarsteller

Der zweite Film, der im Rahmen von Echoes of Ji.hlava in Wien gezeigt wird, ist „A New Shift” von Jindřich Andrš, der den Weg eines Ostrauer Bergarbeiters zu einem Job als Programmierer dokumentiert.

Tomáš Hisem ist seit 25 Jahren bei OKD (Abk. für Ostrava-Karviná Minen) beschäftigt und ist nun gezwungen, wegen der Schließung des Bergwerks Paskov den Arbeitsplatz zu wechseln. Das Programm Neue Schicht (a new shift), das entlassenen Bergleuten Umschulungskurse anbietet, darunter auch einen Kurs als Programmierer, sollte helfen, und Hisem beschließt, dieses Angebot zu nutzen. Das Zeitrafferporträt zeigt also eine lange und schwierige Reise, die Entwicklung einer Persönlichkeit und eines Mannes, der aus seinem ursprünglichen Beruf herausgerissen wurde, aber beschließt, dies als Chance für einen Neuanfang zu sehen.

A New Shift ist ein dramatischer, aber auch humorvoller Zeitraffer-Dokumentarfilm über einen scheinbar gewöhnlichen Mann, der zur Inspiration wurde und so seinen Weg nicht nur auf die Kinoleinwand, sondern auch auf DVTV (Tschechisches Internet-Nachrichtenfernsehen) und auf die Bühne als TED-Redner fand.

Tschechische Republik, 2020, 91 Minuten

Regie: Jindřich Andrš; Drehbuch: Jindřich Andrš; Kamera: Tomáš Frkal; Musik: Eliška Cílková; Mitwirkende: Tomáš Hisem

Tschechische Originalversion mit englischen Untertiteln.

Im Anschluss an die Vorführung findet eine Diskussion mit dem Regisseur Jindřich Andrš und dem Hauptdarsteller des Dokumentarfilms, Tomáš Hisem, statt, die von Adriana Belešová, der Programmleiterin des Festivals Ji.hlava, moderiert wird. Das Gespräch wird ins Deutsche gedolmetscht.

Die Veranstaltung unterliegt den aktuell gültigen österreichischen Covid19-Maßnahmen.

Eine Voranmeldung per E-Mail an ccwien@czech.cz oder Anruf unter +43 1 535 23 60 ist notwendig.

Bitte geben Sie in der E-Mail  Ihre Telefonnummer und auch die Namen aller Begleitpersonen, deren E-Mail-Adressen und Telefonnummern an.

Reservierung notwendig!

Eintritt frei!

Datum

10. Mai 2022
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

18:30 bis 21:30

Ort

Tschechisches Zentrum, Herrengasse, Vídeň, Rakousko
Herrengasse 17, 1010