SHIZZLE - Kunst- und Kulturverein
KNH-Sonntagskind : Kontrapunk & Paul Gulda
KNH-Sonntagskind : Kontrapunk & Paul Gulda

PAUL GULDA & HEIDI FIAL’S KONTRAPUNK 
Online-Doppel-Konzert aus dem Kulturcafé Max

“Wir Beamen das Konzert zu dir nachhause! Machs dir daheim gemütlich und fühl dich wie im Kulturcafé – sende uns dazu vorab ein Bild von dir an info@shizzle-kultur.at (Betreff: KNH-Sonntagskind#6). Wir drucken’s aus – du/dein Bild bekommst vor Ort einen „Sitzplatz“, sodass du dich und weitere BesucherInnen über den Stream im Publikum entdecken kannst. Die KünstlerInnen spielen bei uns nicht vor leerem Haus. Live aus dem Max, aus vielen Perspektiven.”


Paul Gulda – Solo am Klavier

Heidi Fial’s Kontrapunkt

Zwei Kontrabässe tanzen mit- und gegeneinander; ästhetisch-unverschämte Gitarrenklänge mischen sich ein und setzen den Kontrapunkt, wenn ihnen der Sinn danach steht, eigenwillig-erdiges Schlagzeug trägt und tanzt gleichermaßen mit.. Die Liebe zu Film und Filmmusik ist nicht zu überhören, und über allem liegt die Rohheit und die Ironie langer, Umweg-reicher Reisen. „Brittle, cineastic instrumental jazz – covered in the irony and rawness of long journeys..“

Heidi Fial // Kontrabass, E-Gitarre, Feder
Tobias Pöcksteiner // Kontrabass, E-Bass
Chris Pruckner // Schlagzeug

HIER GEHT’S ZUM LIVE STREAM 
Stream startet am Sonntag 31. Mai 2020, 20 Uhr


Eine Veranstaltung von Forum Kulturnetz Hernals in Kooperation mit ECHORAEUMEcamara.at und Manuel Bader. Produktionsleitung: Matthias Schinnerl

Foto: Paul Gulda@Julia Grandegger / Kontrapunk @Kontrapunk

Eintritt frei!

E-Mail: info@shizzle-kultur.at

Datum

31. Mai 2020
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

20:00 bis 22:00

Ort

LIVE aus dem Kulturcafé Max
, 1170

Internet, Homepage von Shizzle, Echoräume, Facebook