SHIFT
Planetary Practice | URBAN INSTRUCTIONS Satellites
Planetary Practice | URBAN INSTRUCTIONS Satellites

kollektiver, verkörperter Klimaaktivismus

In diesem Workshop werdet ihr durch eine Reihe von Tanz-Improvisations-Übungen durch geführt, die sich mit dem Einfühlen und Verbinden unserer Umgebung, anderen Lebensformen und sogar viel größeren Gebilden, wie unserem Planeten beschäftigt.

Wir werden schwitzen und es wird weder einstudierte Schritte noch fortgeschrittene Choreografien geben, nur einen langen Flow-Zustand, durch den du zu einem kraftvollen Soundtrack geführt wirst.

Abgesehen davon, dass durch das gemeinsame Tanzen ein Gefühl von Verbundenheit zum Umfeld und unseren Nachbar*innen verstärkt wird, setzten wir ein kollektives, verkörpertes Zeichen für unsere Umwelt im Angesicht der Klimakrise.

Anmeldung:
pablo@pablochiereghin.com

Kostenlose Teilnahme
begrenzte Teilnehmerzahl
NB: Sportliche Kleidung, Sportschuhe

 

URBAN INSTRUCTIONS
Ist ein Kunstprojekt das eine Serie von kreisförmigen Bodenaufklebern an verschiedenen Orten im 20. Bezirk zeigt. Diese Inseln fordern Passant*innen dazu auf mit anderen Menschen oder der unmittelbaren Umgebung in Interaktion zu treten. Sie werden dazu aufgefordert aktiv kleine Aktionen zu setzen, andere Blickwinkel einzunehmen neue Möglichkeiten wahrzunehmen und über Nachbarschaft und Zusammenleben zu reflektieren. Diese Interventionen können auch für einen Moment das Zusammenleben in unserer Gemeinschaft verändern. Das Projekt wird erweitert durch Interventionen, Workshops und Projekte von Karin Pauer, Ryts Monet (Enrico De Napoli), Andrea Habith und Marie Vermont, Gerald Straub, Michikazu Matsune und BUUUUUUUUU.

 

Reservierung notwendig!

E-Mail Adresse der Ansprechperson: pablo@pablochiereghin.com


Eintritt frei!

E-Mail: pablo@pablochiereghin.com

Datum

16. Oktober 2021
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

15:00 bis 16:00

Ort


Brigittaplatz , 1200 Wien

Barrierefrei

Basketball-Platz, Hannovermarkt
Alle SHIFT-Events