Profil

Diana Köhle/Tagebuch Slam/Slam B

Erster Tagebucheintrag war am 23.09.1989, damals hatte sie noch keine Ahnung, dass Tagebücher mal so eine große Rolle in ihrem Leben spielen werden. Seit 2004 moderiert und organisiert sie Poetry Slams (monatlich Slam B im Literaturhaus Wien) und seit 2013 auch den erfolgreichen TAGebuch Slam im TAG in Wien. Der war im Herbst 2014, mit 5 Folgen auch in DIE.Nacht in ORF1 zu sehen (Liebes Tagebuch, …).  2017 ist im Holzbaum Verlag das Buch zu 4 Jahren Tagebuch Slam erschienen „Wir haben nämlich beide eine Zahnspange, aber er nur oben.“. 2020 folgte das 2. Buch: "Verliebt (später nicht mehr). Seit 2021 gibt es auch einen Podcast: "Mein Tagebuch, ich + ...".

Adresse
Johann-Strauß-Gasse 13/11
1040 Wien

Webseite: https://www.liebestagebuch.at/

Projekte

TAGebuch Slam (im TAG, 1060)
Slam B (im Literaturhaus Wien, 1070)
SUPER LeseClub (im Literaturhaus Wien, 1070)

viele Gastspiele in ganz Österreich ...

Kooperationspartner

Literaturhaus/Wien, TAG/Wien, MQ/Wien, Wir sind Wien.Festival, USUS am Wasser, Bock auf Kultur, Cinema Paradiso St. Pölten/Baden, Kleines Theater/Salzburg, Treibhaus/Innsbruck, poolbar/Feldkirch, Spielboden/Dornbirn, ...

Presse

https://www.liebestagebuch.at/pressespiegel

Zur Übersicht der Kulturprofile »